Wir trauern um Dr. Theodor Pelster

Foto: Dirk Joch­mann, mit freundl. Geneh­mi­gung der West­deut­schen Zei­tung (Red.)

Die Schul­ge­mein­schaft des Han­nah-Arendt-Gym­na­si­ums trau­ert mit der Fami­lie und den Ange­hö­ri­gen um unse­ren ehe­ma­li­gen Kol­le­gen Dr. Theo­dor Pels­ter, der am 23. Okto­ber im Alter von 85 Jah­ren ver­stor­ben ist. Herr Dr. Pels­ter hat von 1965 bis 2001 am Fich­te-Gym­na­si­um die Fächer Deutsch, Geschich­te und Sport unter­rich­tet. Neben sei­nem unter­richt­li­chen Wir­ken ist er vie­len Schü­le­rin­nen und Schü­ler sowie Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen noch als Fach­lei­ter im Stu­di­en­se­mi­nar und als Autor zahl­rei­cher lite­ra­tur­di­dak­ti­scher Wer­ke in Erin­ne­rung.
Für sein Lebens­werk und sei­ne päd­ago­gi­sche und lite­ra­tur­di­dak­ti­sche Arbeit gebüh­ren Herrn Dr. Pels­ter Dank und Aner­ken­nung.
Wir wer­den ihm ein ehren­des Geden­ken bewahren. 

Für die Schul­ge­mein­schaft des Han­nah-Arendt-Gym­na­si­ums
Hans-Jörg Rich­ter (Schul­lei­ter)

Hannah Arendt Gymnasium